Kurstyp: Onlinefortbildung

Basic Life Support (Erste Hilfe)

Dr. Konrad von Kottwitz
12 Lernmodule (00:31:31)
1. BLS (Basic Life Support) 01:33 Min 2. Daten und Fakten zur Laien-Reanimation 02:30 Min 3. 5 Kernaussagen durch den Deutschen Rat für Wiederbelebung 02:12 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
7. Videotitel 12:15 Min
8. Videotitel 12:15 Min
9. Videotitel 12:15 Min
10. Videotitel 12:15 Min
11. Videotitel 12:15 Min
12. Videotitel 12:15 Min
Kategorien NEU in der Kursbibliothek, Pflichtunterweisungen

Kursbeschreibung

Erleben Sie Notarzt Konrad von Kottwitz und seinen Kollegen Sascha Hecker in Aktion bei der praktischen Durchführung einer Herz-Lungen-Wiederbelebung. 

In Deutschland braucht der Rettungsdienst durchschnittlich 8 Minuten bis zur Einsatzstelle. Doch bereits nach 3-5 Minuten können bei einem Herzkreislaufstillstand irreversible Hirnschäden auftreten. In dieser Situation gilt: Time is muscle, time is brain (Zeit ist Muskel, Zeit ist Gehirn). »Und genau deshalb sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.« - betont unser Experte.

Vom theoretischen Grundlagenwissen zu u. a. den 5 Kernaussagen des Deutschen Rates für Wiederbelebung und möglichen Komplikationen bis hin zu praktischen Wiederbelebungsmaßnahmen mit und ohne AED (Automatisierter externer Defibrillator): So praxisnah wie noch nie erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie bei einem Herzkreislaufstillstand richtig reagieren und schnell handeln

Lerninhalte: 

  • Theorie
    • Daten und Fakten zur Laienreanimation
    • Deutscher Rat für Wiederbelebung: 5 Kernaussagen
    • Vorgehensweise bei der Reanimation
    • Thoraxkompression & Beatmung
    • Mögliche Komplikationen
  • Praxis 
    • Praktische Durchführung
    • Überprüfung Bewusstsein, Atmung und Alarmierung des Notarztes
    • Herzdruckmassage (CPR) & AED
    • Beatmung und Atemspende

Über den Dozenten

Dr. Konrad von Kottwitz
Dr. Konrad von Kottwitz ist Oberarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, spezielle Intensivmedizin und Leiter Rettungswesen im Unfallkrankenhaus Berlin.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!