Kurstyp: Onlinefortbildung

Einführung in die hauswirtschaftlichen Rechtsgrundlagen - Teil 1

Christine Klöber
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Ungarisch,
Kategorien Management, Recht & Gesetze

Kursbeschreibung

Erfahren Sie in diesem Schulungsvideo als Verantwortliche in der Hauswirtschaft, welche relevanten Behörden und Institute zu Ihnen zur Prüfung ins Haus kommen und welche rechtlichen Pflichten Sie als Leitung der Hauswirtschaft haben, um jederzeit rechtssicher agieren zu können. Erhalten Sie auch einen eindrucksvollen Überblick über Hierarchieformen und Geltungsbereiche der unterschiedlichen Rechtsnormen.

Unsere Expertin Christine Klöber ist überzeugt davon, dass Rechtsgrundlagen in der Hauswirtschaft kein staubtrockenes Thema sein muss. Leidenschaftlich jongliert sie Begriffe wie »Gesetze«, »Verordnungen«, »Richtlinien«, »Empfehlungen«, »Leitlinien« und »DIN-Normen«, unterfüttert diese mit anschaulichen Beispielen, erläutert, was für wen wichtig ist und welche Umsetzungsrelevanz die einzelnen Bereiche haben.

Und: Wissen Sie, welche Behörde in Ihrem Zuständigkeitsbereich eigentlich prüfen darf und wie Sie sich auf dem Laufenden halten können, wenn sich die Rechtsgrundlage in Ihrem Verantwortungsbereich der Hauswirtschaft ändert? Auch dafür hat Christine Klöber wichtige Tipps zu Newslettern der Bundesinstitute, die Sie gleich hier in der Kursbeschreibung oder unter "Hilfreicher Link" aufrufen können.

Tipp: Im Anhang steht Ihnen eine ausführliche Übersicht mit praktischen Beispielen zu den typischen Rechtsbegriffen zur Verfügung.

Hilfreiche Links zu den Newslettern:

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR): https://www.bfr.bund.de/de/newsletter.html

Bundesinstitut für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL): https://www.bvl.bund.de/DE/Service/06_Newsletter/newsletter_node.html;jsessionid=81298E42A56F4B07DC502013504977D3.1_cid372

Lerninhalte:

  • Hauswirtschaftsrelevante Behörden und Institute 
  • Rechtliche Pflichten
  • Hierarchieformen und Geltungsbereiche von Rechtsnormen
  • DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung)
  • Wer prüft was und wie halte ich mich auf dem Laufenden?
  • Besondere Pflichten:  
    • Sorgfaltspflicht
    • Erkundigungspflicht
    • Hol- und Bringschuld
    • Fahrlässigkeit
  • Erläuterung typischer Rechtsbegriffe

Über den Dozenten

Christine Klöber
Die staatlich gepr. hauswirtschaftliche Betriebsleiterin und Desinfektorin M. Christine Klöber ist seit 1996 selbständige Unternehmensberaterin im Bereich hauswirtschaftliches Dienstleistungs- und Qualitätsmanagement. Ihr umfassendes Fachwissen teilt sie mit der Hauswirtschafts- und Pflegewelt in Radio und TV, Seminaren, Großveranstaltung und Fachschriften als Autorin.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.